Phantasie-Lok

Mehr
2 Monate 1 Woche her #12404 von mibema
mibema erstellte das Thema Phantasie-Lok
Hallo,

nach langem Überlegen habe ich doch bei einer blauen Arosa zugeschlagen, die so gut wie neu ist.

Klar wegen der engen Radien und Steigungen beim Original hatte man seitens der RhB darauf verzichtet, eine Lok dauerhaft auf dieses Design umzulackieren, da man sonst diese dann festgelegte eine Ge4/4-II dort regelkrecht verschlissen hätte.

Dennoch sieht so ein Modell schön aus, ich ringe nun mit mir, ob ich die beiligenden Blumenaufkleber drauf klebe oder die Lok im blauen Kleid ohne Blumen benutze. :whistle:

Tja, was tun?

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1990 bis 2006

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #12405 von dneu
dneu antwortete auf das Thema: Phantasie-Lok
Ja, kleb die Blümchen doch auch auf das Modell, es macht es dann doch einiges vorbildlicher..
Die Lampen der Ge 4/4 II haben die richtige grösse? Damit sie dann auch zum FO Te 2/2 passen...
Gruss LGD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her #12406 von mibema
mibema antwortete auf das Thema: Phantasie-Lok

dneu schrieb: Die Lampen der Ge 4/4 II haben die richtige grösse? Damit sie dann auch zum FO Te 2/2 passen...
Gruss LGD


Na vor allem sind sie mal eckig, damit kein Nachbau nach "westerwälder Art".

Mein FO 4926 hat auch etwas größere Lampen, der ist nämlich von NEULE und 21 Jahre alt, einer von nur 4 Stück. Hut ab vor der Leistung zu dieser Zeit, davon aber später mehr. Jetzt wird gefeiert. B)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1990 bis 2006

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 1 Woche her - 2 Monate 1 Woche her #12408 von maram
maram antwortete auf das Thema: Phantasie-Lok
Hallo Michael,
Gratuliere dir.
Auch bei mir ist so ein Arosa Zug ab und an unterwegs, mal mit der Blumen geschmückten Lok vorne , mal mit Steuerwagen voran.
Damit du auf den Geschmack kommst die Lok zu bekleben hier einige Fotos
Die Arosa vor dem echten Enzian:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Unterwegs auf der RKB:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Etwas näher betrachtet:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Viel Bahnspass
Manfred
Filme von und über meine Bahn:
de.youtube.com/Kreuzhofbahner
Letzte Änderung: 2 Monate 1 Woche her von maram. Begründung: Fotoänderung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RhB_HJ
  • RhB_HJs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • RhB — 1969-1975 mit kurzen Zügen (min R 1500mm)
Mehr
2 Monate 1 Woche her #12409 von RhB_HJ
RhB_HJ antwortete auf das Thema: Phantasie-Lok
Sagt meine Gleichberechtigte seit vielen Jahren: "Wem's an Fantasie mangelt kann sich immer noch etwas Fantadu zulegen." ;) :)

Bin gespannt wie sich das dann in der Frühjahrsblumenpracht auf der Anlage macht. :dry: :dry:

Schönen Gruss
HJ
Hans-Joerg Mueller
Coldstream BC Canada

RhB - ganz weit im Westen von Canada ca. '69 bis '75

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Wochen 4 Stunden her #12540 von Waldbahner
Waldbahner antwortete auf das Thema: Phantasie-Lok
Ich oute mich mal: Ich habe auch lange überlegt. :whistle:

Eigentlich habe ich eine Felsberg für meinen Arosa-Zug, wie sich das gehört. Und ich finde auch, dass eine rote Lok an dem blauen Zug ziemlich gut aussieht.

Aber so zur Abwechslung sieht so ein farblich komplett einheitlicher Zug eben auch mal gut aus.

Und davon abgesehen ist der ganze LGB Arosa-Express sowieso ziemlich frei interpretiert: Es gibt weder einen 1. Klasse Wagen (Original As 1256) noch den BD 2481 Bar-/Gepäckwagen.

Wie auch immer: Ich bin nun der Versuchung auch erlegen. Schon damit ich nicht noch länger überlegen muß. :whistle:

Gruß

Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.155 Sekunden
Powered by Kunena Forum