Neuer Funktionsdekoder von DIETZ

  • mibema
  • mibemas Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Terrassenbahner auf R2, bald R3 und R5 !
Mehr
4 Monate 3 Wochen her #11471 von mibema
mibema erstellte das Thema Neuer Funktionsdekoder von DIETZ
Mal über den Tellerrand schauen kann bisweilen ganz nützlich sein.

dieser neue 1-Kanal-Dekoder kostet im günstigsten Falle 5 EUR, und ist nach meinem Ermessen absolut ausreichend um in Waggons das Licht ein- und auszuschalten.

Das Teil heißt DSE-F1 und ist ganz neu von DIETZ.

Selbst wenn man nicht das preisgünstige 10er Pack nimmt, kostet das Ding immer noch weit weniger als ein Massoth-8FL für satte 32 EUR, von dem dann 1, maximal 2 Kanäle benutzt werden. Dafür lohnt das adaptieren an die neue Wagenschnittstelle. Wohl dem der den Stecker pressen kann ;)

Wie so oft, bei ME-Dekodern sind viel zuviele Funktionen dran, die nur ganz wenige benötigen, aber das Teil unnötig teuer machen.

Grüße

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1990 bis 2006

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 3 Wochen her #11472 von stifi
stifi antwortete auf das Thema: Aw: Neuer Funktionsdekoder von DIETZ
Sehr vernünftige Lösung. Was ich bei Funktionsdecodern allerdings immer auch begrüsse ist die Möglichkeit, unkompliziert einen Kondensator anzuschliessen zu können und eine verlustfreie Spannungsregelung. Dafür gebe ich gerne auch ein wenig mehr Geld aus, bei meine insgesamt 13 Personenwagen kein Unglück.

RhB um 1991, als noch letzte grüne Loks sowie GmP mit Ge 6/6 I verkehrten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • mibema
  • mibemas Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Terrassenbahner auf R2, bald R3 und R5 !
Mehr
4 Monate 3 Wochen her #11473 von mibema
mibema antwortete auf das Thema: Aw: Neuer Funktionsdekoder von DIETZ
stifi schrieb:

Sehr vernünftige Lösung. Was ich bei Funktionsdecodern allerdings immer auch begrüsse ist die Möglichkeit, unkompliziert einen Kondensator anzuschliessen zu können und eine verlustfreie Spannungsregelung. Dafür gebe ich gerne auch ein wenig mehr Geld aus, bei meine insgesamt 13 Personenwagen kein Unglück.


Das ist kein Widerspruch, einen Kondensator kann man anklemmen, und das Schaltnetzteil ist bei fast allen moderneren LGB-Wagen schon drin, es geht ja nur darum zu schalten. Die Regelung kann man beibehalten.

Ausnahmen sind nur die alten DEG-Platinen auf braunem Pertinax, mit Kühlblech unter dem ganzen Wagenboden....

Grüße

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1990 bis 2006

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • mibema
  • mibemas Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Terrassenbahner auf R2, bald R3 und R5 !
Mehr
4 Monate 1 Woche her - 4 Monate 1 Woche her #11610 von mibema
mibema antwortete auf das Thema: Aw: Neuer Funktionsdekoder von DIETZ
Hier habe ich testweise mal einen solchen Dekoder mit einem AMP-micromatch Stecker ausgerüstet (REICHELT, 30 Ct.) und mit einem ELKO 470uF an die Wagenschnitstelle eines GEX-Wagens eingesteckt.

Klappt prima, seht selber:

Schaltnetzteilplatihe mit micromatch-Schnittstelle

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



DS-F1 mit Kabel:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Rückseite mit Ladewiderstand (optional)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Zum Vergeich der 8-fach Dekoder MAssoth-eMotion 8FL....

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.




Preis: ca. 35 EURO gegenüber 10 EURO (Einzelpreis, 10 Stk 7,80 und 20 Strück je 5,- EURO)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



...noch eine Mütze drüber und einbauen in den Luftbehälter der Abdeckung:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Eine tolle Sache, da man ihn auch auf dem Massoth-Serviceboard programmieren kann (sobald das micromatch-Kabel dran ist...) ;)

Eine sehr gelungene Sache, nicht vergessen die DIP-Schalter der Schnittstelle (und 5Volt Schaltnetzteil) auf \"OFF\" zu stellen.

Grüße

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1990 bis 2006

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 4 Monate 1 Woche her von mibema.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • mibema
  • mibemas Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Terrassenbahner auf R2, bald R3 und R5 !
Mehr
1 Woche 2 Tage her #12230 von mibema
mibema antwortete auf das Thema: Aw: Neuer Funktionsdekoder von DIETZ
Nutzt die jemand außer mir ? Ich habe mittlerweile auch den DSE-F3 im Einsatz und mir xml-files dafür geschrieben.

Grüße

Michael

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

auf meiner Anlage.
Thema: RhB ab 1990 bis 2006

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 2 Tage her #12233 von Fahau
Fahau antwortete auf das Thema: Aw: Neuer Funktionsdekoder von DIETZ
Noch nicht, kriegt man in der CH auch fast gar nicht. Hast du mir evtl die Bestellenummer vom Micromatch Stecker? So einen Stecker/Buchse suche ich schon länger.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.127 Sekunden
Powered by Kunena Forum