Umbau Tm 2/2 Rangiertraktor

Mehr
8 Monate 1 Woche her - 8 Monate 1 Woche her #11314 von Böbel
Böbel erstellte das Thema Umbau Tm 2/2 Rangiertraktor
Hallo zusammen,
das hier vorgestellte Projekt ist mitlerweile seit einem Jahr fertig gestellt und auf meiner Anlage \"im Einsatz\".

Startschuss war ein damals gekauftes Führerhaus als Ersatzteil für einen \"schmalen Taler\".
Dann folgte der Zukauf diverser Ersatzteile / Anbauteile..Motor..Fahrgestell.

Würde ich heute noch einmal so etwas realisieren, würde ich einen fertigen Traktor kaufen und umbauen.
Kostet zwar etwas mehr, geht aber einfacher von der Hand...

Was wurde geändert oder verändert:
- Massoth Entkuppler beidseitig (größere Operation am Triebgestell - so etwas macht man nur für sich selbst)
- Zimo MX 645 Decoder mit Däppen Sound,Speicherkondesator,ca 200gr mehr Gewicht..
- neue Beleuchtung mit LED und Lampengehäuse (druckt mittlerweile Christian Fesl - auf Anfrage)
- neue Arbeitsplattform (Riffelblech von Wedico)
- neue Warnbarken Fläche auf Rückseite Führerhaus, wegen original LGB Lampenausschnitten
- Strinlampen beidseitg abgefräst,verschlossen und Fläche teillackiert in RAL 2009 orange
- Fensterrahmen schwarz nachgemalt und mit flächenbündigen Scheiben von Christian Fesl ausgestattet
- Geländer und Auftritte in anthrazit lackiert
- neue Pufferplatten und Pufferaufnahme von Train Li
- umgearbeitete Preiser Figuren


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 8 Monate 1 Woche her von Böbel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Monate 1 Woche her #11315 von Böbel
Böbel antwortete auf das Thema: Aw: Umbau Tm 2/2 Rangiertraktor
Thema Entkuppeln beim TM:

Im GBP war ein Umbaubericht mit einem kleinen Motor unter der Arbeitsplattform mit Zugseil

In einem anderen Forum habe ich bereits ein Servo auf der Arbeitsplattform mit Abdeckung durch eine kleine Kiste gesehen.

Denkbar ist vielleicht ein Nano Servo im Fahrgestell

Oder halt meine Lösung per Entkuppler...

Egal mit welcher Variante - ein Traktor mit Entkuppler macht richtig Spass und erhöht den Spielwert B)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Monate 1 Woche her #11316 von hesch
hesch antwortete auf das Thema: Aw: Umbau Tm 2/2 Rangiertraktor
Böbel schrieb:

Egal mit welcher Variante - ein Traktor mit Entkuppler macht richtig Spass und erhöht den Spielwert B)

Wie meist bei jeder anderen Lok auch.
Bei Servo-Lösungen sollte es nach meiner Erfahrung bei den Mini-Servos schon eine Variante mit Metallgetriebe sein (z.B. Bluebird.
Derzeit ist ja der Entkuppler von Massoth (leider) auf unbestimmte Zeit nicht lieferbar, gebrauchte Exemplare der 2. Generation sind äusserst spärlich gesät.

Grüße

Herby

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Monate 1 Woche her #11317 von stifi
stifi antwortete auf das Thema: Aw: Umbau Tm 2/2 Rangiertraktor
Danke für die Info, schöner Umbau. Aber der hintere Puffer fehlt irgendwie ... wegen dem Entkuppler? Täuscht das Foto oder sind da keine Lampengläser auf den Lampen drauf? Und wie hast Du die Litzen für die Lampen geführt?

Gruss, Stefan

RhB um 1991, als noch letzte grüne Loks sowie GmP mit Ge 6/6 I verkehrten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Monate 1 Woche her #11318 von peha
peha antwortete auf das Thema: Aw: Umbau Tm 2/2 Rangiertraktor
Der Tm zählt zu meinen Lieblingsmodellen, man muss ihn einfach gern haben. Er verrichtet auf jedem Bahnhof wichtige Rangierdienste, wenn da nicht das Problem mit dem Kuppeln wäre.

So viel ich weiss hat MDS einen automatischen Entkuppler auf Basis der S-Kuplix in Arbeit. Vielleicht erfahren wir bis zum GBT noch mehr, oder hat jemand genauere Infos?

Ich habe mir für den Umbau Lampen von Herrn Fabre aus Weissmetall incl. Gläser beschafft. Bei den Gläsern fehlt aber die typische Riffelung, wie bei derartigen Scheinwerfern aus Pressglas sonst üblich. Bilder der Lampen folgen.

peha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Monate 1 Woche her #11319 von Böbel
Böbel antwortete auf das Thema: Aw: Umbau Tm 2/2 Rangiertraktor
Hinterer Puffer war zum Zeitpunkt des Fotos noch nicht montiert....
Die Lampen haben Gläser..ganz dünne Plexi Scheiben eingelassen...
Kabelführung bei den Stirmlampen beidseitig/ hinteren Lampen durch den Reflektor direkt in das Gehäuse
Kabel führung bei den vorderen Lampen unten per Lackdraht und eng am Lampenträger in die Arbeitsplattform geführt...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.147 Sekunden
Powered by Kunena Forum